BeBo® – Beckenbodentraining

Der nächste Kursstart ist im Mai 2024.

Der Weg zu mehr Wohlbefinden durch eine stabile Mitte –
Beckenbodentraining nach dem BeBo® Konzept

Dieser Kurs richtet sich an Frauen JEDEN Alters, unabhängig von einer Schwangerschaft, die präventiv etwas für eine stabilere Körpermitte tun möchten oder vielleicht schon an Beckenboden-und/oder Inkontinenzbeschwerden leiden.

Das BeBo® Training hilft Ihnen, Ihren Beckenboden funktionstüchtig zu erhalten oder wieder zu erlangen.

Das heisst: Ihr Beckenboden ist wach, aktiv, elastisch und in einem Gleichgewicht zwischen Anspannung und Loslassen. Mit dem Mix aus wertvollen, verständlichen Informationen und leicht umsetzbaren Übungen, unterstütze ich Sie fachkompetent dabei, einen gesunden Beckenboden zu erreichen.

Das ganzheitliche BeBo® Konzept strebt nebst der Sensibilisierung und der Kräftigung des Beckenbodens eine gute Rumpfstabilisation und eine erfüllte Sexualität an. Alle daran beteiligten Muskelgruppen werden ebenfalls miteinbezogen und trainiert.

Pflegen Sie Ihre kraftvolle Mitte und erreichen Sie dank BeBo® Training mehr Lebensfreude und Wohlbefinden!

Grundkurs Übersicht

In 10 aufeinander aufbauenden Einheiten à 60 min lernen Sie in Theorie und Praxis alles Wichtige über:

    • Ihren Beckenboden. Wie Sie anspannen und loslassen können.
    • die Blase und die Miktion. Sie erfahren, wie Sie Ihre Blase beruhigen können.
    • Senkung und Pessare. Training mit einer Senkung.
    • den Zusammenhang der Haltung mit dem Beckenboden
    • den Zusammenhang der Bauchmuskulatur mit dem Beckenboden
    • den Zusammenhang der Atmung mit dem Beckenboden
    • Balance Übungen
    • wie Sie Ihren Beckenboden Training in Ihrem Alltag integrieren können. In der Praxis lernen Sie Stück für Stück Ihren Beckenboden wahrzunehmen, ihn zu aktivieren, zu trainieren und auch zu entspannen. 

Das Ziel ist es, Ihnen zu helfen ein Gefühl dafür zu bekommen, wie Sie Ihren Beckenboden & Ihren Rumpfmuskulatur ansteuern und trainieren können.

Aufbaukurs Übersicht

Im Aufbaukurs setzen wir all die gelernten Dinge aus dem Grundkurs voraus. Sie brauchen also kein Beckenbodenwissen mehr und wissen genau wie Sie ihren Beckenboden aktivieren und auch entspannen können. 

    • Hier werden die Übungen mit stetiger Progression komplexer und der Beckenboden wird in ein Ganzkörpertraining eingebunden.
    • Vor allem Rumpf, Po und Beine werden hier zusätzlich gefordert.
    • Entspannung bleibt aber auch in diesem Kurs weiterhin ein wichtiger Trainingsbaustein. 
    • Sehr wertvoll ist auch der Austausch unter den Teilnehmerinnen. Erfahrungen, Trainingsresultate und neueste Erkenntnisse können in der Gruppe besprochen werden.
An wen richtet sich der Kurs?

Der Grundkurs dient als Grundlage für den Einstieg ins sportliche Training bzw. unterstützt die Rückkehr in einen aktiven und glücklichen Alltag und ist für Frauen jeden Alters geeignet.

Der Aufbaukurs ist für Frauen jeden Alters geeignet, die sich Schritt für Schritt wieder fitter fühlen möchten. Auch Frauen mit Organsenkung und Inkontinenz und Quereinsteiger sind in dem Aufbaukurs herzlich willkommen, sofern sie den Beckenboden gut ansteuern können!

Preise & Teilnahmeoptionen

Grundkurs

  • 10 x 60 Minuten für 130 €

Aufbaukurs

  • 10 x 60 Minuten für 120 €

Aktuell erfüllt der Kurs noch nicht die Voraussetzungen für eine Bezuschussung seitens der Krankenkasse. Jedoch empfehle ich Ihnen, Kontakt zu Ihrer Krankenkasse aufzunehmen und zu erfragen, ob sie doch einen Teil der Kursgebühr übernehmen. Manche Krankenkassen lassen mit sich reden und willigen ein.

Die Kursen finden ab 3 Teilnehmer statt.

Termine & Ort 

Wunstorf / OT Steinhude 

    • ALLtagsheldIN – Ein Raum für Dich, Leinenweberstr. 17
    • dienstags Abend: Grundkurs
    • montags Abend: Aufbaukurs
    • Nächster Kursstart Grundkurs ist am: 08.04.2024  
    • Nächster Kursstart Aufbaukurs ist am: 

Wählen Sie einen Kursstart im Kalender aus!

    • In der Osterferien finden keine Kursstunde statt und zwischen 24. Juni und 12.Juli 2024 auch nicht.

 

Lernen Sie Ihren Beckenboden in einem Kurs oder ganz individuell in einem Einzeltraining kennen.

 

Einzeltraining

Trainieren in der Gruppe ist nichts für Sie?

Ihre Behandlungen und Reha sind abgeschlossen, Sie fühlen sich aber immer noch nicht wieder so fit und leistungsfähig, wie Sie es sich wünschen?

Sie möchten unabhängig von Kurszeiten sein, Sie haben bestimmte Probleme, worauf Sie individuelle Lösungen suchen. 

Ich biete Ihnen ein individuelles Training an, welches auf Ihre Stärken und vor allem Schwächen ausgelegt ist. Training des Beckenbodens in einer 1:1 Sitzung mit ausführlicher Anamnese, besonders zu empfehlen bei bestehenden Problemen wie beispielsweise Inkontinenz.

In einem kostenlosen Erstgespräch analysieren wir Ihren aktuellen Gesundheitszustand und legen darauf hin die Ziele für Ihr Training fest. Einzeltraining findet in meinem Studio statt. Die Preise erhalten Sie nach unserem ersten kostenlosen Gespräch.

Über das Kurskonzept können Sie unter diesem Link noch mehr erfahren: http://www.beckenboden.com

Haben Sie Fragen? Dann kontaktieren Sie mich!

Wähle Deinen Kurs aus!